Stadtjugendförderung organisiert Städtepartnerschaft mit Jugendlichen

Rahden von oben

Seit 2010 gibt es einen Jugendaustausch zwischen Glindower Jugendlichen und Jugendlichen der Glindower Partnerstadt Rahden. Angeregt wurde dieser Austausch durch Fred Witschel. Auch in diesem Jahr in der zweiten Osterferien Woche war es wieder so. Vanessa Hermeling von der Rahdener Stadtjugendförderung und ihr Team begrüßten die Jugendlichen aus Glindow in Rahden. Begleitet wurden sie von Sozialarbeiter Rodrigues Jorge.

Dranbleiben für Zielfoto

Am Donnerstag gab es über die Mittagszeit eine Kletteraktion an der St. Johannes-Kirche. Die Gelegenheit für den CVJM-Rahden mit den Gästen aus Glindow in Kontakt zu kommen. Für diese Gelegenheit wurde auch nun endlich die Strickleiter fertig gestellt. Nun können die Kletterer direkt außen am Kirchturm hochsteigen. Auf der letzten Sprosse war ein Buczer angebracht. Damit konnte der Kletterer eine Camera auslösen, die dann ein Zielfoto in gut 20 Meter Höhe schoss.

 

Chris hat die Strickleiter für die Aktion gebaut.

 

You may also like...