Interkulturelle Woche 2017

Viele Nationen feiern Interkulturelle Woche…

…am Samstag, 30. September in Rahden vor der Kirche. Eingeladen hatten der Präventionsrat Rahden, die Stadt Rahden, die Kirchengemeinde Rahden und der CVJM-Rahden, organisiert von der Flüchtlingsbeauftragten der Stadt Rahden.

 Zusammen haben wir ein paar schöne Stunden in freundschaftlicher Atmosphäre verbracht. Bei vielen anregenden Gesprächen und so viel leckerem Essen konnten wir den Regen fast vergessen.

Köstlichkeiten aus aller Welt

Neben den syrischen, afghanischen und iranischen Köstlichkeiten gab es auch Tee aus Tibet und albanische Kaffeespezialitäten. Auch farbenfrohe Gewänder und Fotos konnten bewundert werden.
Vielen Dank an alle Helfer für eure Zeit und Mühe und das tolle Essen und auch an alle Besucher für eure Spenden.
Auch beim Präventionsrat und der Flüchtlingsbeauftragten der Stadt Rahden möchten wir uns herzlich bedanken.
#InterkulturelleWoche #WeAreFriends

You may also like...