„Keep your coins“ Church Night mit Martin Dreyer

TV Church Night 2017 Kopie

„Keep your coins. I want change.“ Unter diesem Motto lädt die evangelische Jugend in der Region Rahden zu einem besonderen Abend am Freitag, 17. März ab 18 Uhr nach Pr. Ströhen ein.

Im Mittelpunkt des gut 4 stündigen Programms steht um 20 Uhr ein Jugendgottesdienst mit einer Live Band in der Immanuel Kirche. Die 6 jungen, dynamischen Künstler aus der Region habe schon mehrfach ihr Talent und ihre Spielfreude bei verschiedenen Anlässen gezeigt. Ihre Musik lädt zum Mitsingen ein, manche ihrer Texte aber auch einfach nur zum Zuhören und Nachdenken. In der aktuellen Zusammensetzung spielen sie mit Schlagzeug, Klavier, Bass, Akustik Gitarre, E-Gitarre und Gesang.

Außerdem ist an diesem Abend Martin Dreyer zu Gast in der Immanuel Kirche. Er berichtet von einem bewegenden Leben, mit verschiedenen Wendungen. Martin Dreyer (*1965 in Hamburg) ist freier Theologe, Dipl.-Pädagoge, Suchtberater und Autor. Er wurde in den Neunzigerjahren durch die Gründung der christlichen Jugendbewegung Jesus-Freaks bundesweit bekannt. Als Autor schaffte er mit der dreibändigen Volxbibel, einer Bibel in heutiger Jugendsprache, das erste Buch weltweit, an dem jeder Mensch über das Internet mitarbeiten kann und welches sich dabei ständig weiterentwickelt. Heute ist er in ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland unterwegs, um Vorträge zu halten, in Gottesdiensten zu predigen oder Lesungen aus seinen Büchern durchzuführen. Martin Dreyer ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn und lebt seit vielen Jahren in Berlin.

Damit Veränderung und Wechsel erlebbar werden, hat die evangelische Jugend verschiedene Aktionen vorbereitet. Die Besucher sind eingeladen im Gottesdienst selbst aktiv zu werden und Neues zu erfahren.

Starten wird der Abend schon um 18 Uhr im evangelischem Gemeindehaus. Die Besucher sind eingeladen in die Pizzeria, oder bei einer digitalen Schnitzeljagd ihr Glück zu versuchen. Schon vor dem Gottesdienst wird die Band in der Kirche einige Stücke spielen.

Nach dem Gottesdienst wird die Pizzeria noch geöffnet und bei verschiedenen Angeboten kann der den Abend im Gemeindehaus bis 23 Uhr ausklingen. Infos bei Oliver Nickel, Rahden Tel. 3650 oder www.cvjm-rahden.de.

You may also like...