YMCA Europe/YMCA Nederland Conference on Refugees and Asylum Seekers

 

logo-ymca

Liebe Engagierte in der Flüchtlingsarbeit,

(in Kopie: AK IA, AG Kommunikation und Bildung, Projektgruppe CVJM und Flüchtlinge, Teilnehmende der Flüchtlingsumfrage)

 

seit heute ist der erste Programmentwurf der YMCA Europe/YMCA Nederland Conference on Refugees and Asylum Seekers vom 11. – 13. März 2016 in Ernst Sillem Hoeve mit Anmeldemöglichkeit online:

 

http://ymcaeurope.com/conference-ymca-working-for-refugees-and-asylum-seekers

 

Aufgrund der Rückmeldungen auf eine frühere Umfrage haben wir 20 Plätze für Teilnehmende aus dem CVJM in Deutschland „vorreserviert“. Wir bitten Euch daher, Euch zunächst noch nicht direkt über die Seite des YMCA Europe anzumelden, sondern uns (an weltweit@cvjm.de) bis zum 18. Januar ein Signal zu geben, falls Ihr oder Menschen in Eurem Umkreis an der Konferenz teilnehmen wollen, so dass wir die Delegation zusammenstellen können.

 

Wir freuen uns, dass Dorothee Pfrommer zum Thema „YMCA work with refugees and asylum seekers in Germany” sprechen wird und dass Bernd Decker aus dem CVJM Lauf einen inhaltlichen Input zu „YMCA work with first arrivers in Germany“ gibt. Gerne nehmen wir Eure Vorschläge für geeignete „Speaker“ zum Thema „Housing Projects“ im dt. CVJM entgegen. Auch zum Thema “Inclusive Christianity and interreligious dialogue in the context of refugee work” wäre ein Input aus Deutschland den Veranstaltern sehr willkommen.

 

 

 

You may also like...